Mittelstands- und Wirtschaftsunion Kreisverband Braunschweig
Besuchen Sie uns auf http://www.mit-braunschweig.de

DRUCK STARTEN


1/0


MIT Braunschweig fordert zum Bundes-Notbremsengesetz: Infektionsschutz überall gleich gewichten! Ungleichbehandlung von Wirtschaft und Schulen abschaffen.
Jetzt Einzelgenehmigungen für die Wirtschaftakteure und Schulen schaffen, wenn diese nachweisen können, dass sie den Infektionsschutz anderweitig gewährleisten können.

Die MIT Braunschweig fordert:

- keine Anknüpfung von Gefahrenabwehrmaßnahmen nur an die Inzidenz. Es muss die örtliche Krankenhausbelegung und die Testquote vor Ort berücksichtigt werden.

- Bundesnotbremse in Wirtschaft und Schulen bei gleicher Inzidenz anwenden

- sofortige Anschaffung von zusätzlichen Luftreinigern in Schulen (zu den bis jetzt geltenden Regeln und Tests)

- Öffnung für Außen-Aktivitäten: Außengastronomie, Außensport 
weiter
Deniz Demirci ist neuer Vorsitzender des MIT Landesverbandes

 Er tritt damit die Nachfolge von Sabine Kleinke an. Seine Stellvertreter sind Holger Bormann und Georg Martin Winkler.

Gedanken- und Motivationsimpulse von Pfarrer Rüdiger Becker

 


29.01.2021
Mittelstandsunion Braunschweig mit digitalen Neujahrsempfang

 Mit Vorstellung neuer Mitglieder im Netzwerk für den Mittelstand und mit Ausblick und Fragestunde vom niedersächsischen Landtagsabgeordneten Oliver Schatta, lud die MIT Braunschweig unter ihrer Vorsitzenden Antoinette von Gronefeld zum digitalen Neujahrsempfang. Nur der Sekt war vorher den Teilnehmer „undigital“ zugesandt worden.


28.10.2020
Mittelstand in der Corona Krise – wie hilft Europa? Wie unterstützen regionale Banken?

Am gestrigen Tage hielt die Mittelstandsunion Braunschweig wieder eine Online-Diskussion zum Thema Finanzierung des Mittelstandes ab. Moderiert von der Vorsitzenden, Frau Antoinette von Gronefeld, nahmen Lena Düpont als Abgeordnete des europäischen Parlamentes und Herr Carsten Ueberschär als Direktionsleiter Braunschweig der Volksbank BraWo eG zum Thema Finanzierung des Mittelstandes Stellung.



17.09.2020
Neuwahlen
auf gehts in eine weitere Runde bis 2022

Neuwahlen- auf gehts in eine weitere Runde bis 2022: Antoinette von Gronefeld, Oliver Schatta, Deniz Demirci, Uwe Zimmer, Jan Hackenberg, Sabine Worbs-Kehr, Carius Novak, Florian Schulz, Jens-Peter Drube, Stefanie Franke.


27.04.2020
Jetzt neu MIT Video-Veranstaltungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

in diesen Zeiten muss sich auch die Mittelstandsunion neu erfinden. Auf absehbare Zeit werden wir die Veranstaltungen, die wir alle aus der Vergangenheit kennen, nicht mehr so oder ähnlich durchführen können. Einstweilen bieten wir Ihnen jetzt eine Video-Veranstaltung (wahlweise auch nur per Telefon) an.



10.03.2020
Termine bis Ende April vorerst abgesagt

Wir sind alle in der Pflicht, die Ausbreitung des Corona Virus nach Kräften zu behindern und zu verzögern. Daher werden unsere Termine bis Ende April nicht stattfinden. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns im Voraus.



Informationen zum Herunterladen!
05.06.2015
Wer ist die MIT?