Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Kreisverband Braunschweig
Besuchen Sie uns auf http://www.mit-braunschweig.de

DRUCK STARTEN


Archiv
12.01.2019
MIT Braunschweig fordert: Chancen für autonomes Fahren nutzen!
Die Idee der Braunschweiger Stadt, einen Fahrradschnellweg zwischen Wolfsburg und Braunschweig einzurichten, ist angesichts der Tatsache, dass die Finanzierung auf der mittleren Strecke wackelt, da Lehre sich mangels eigenen Nutzens daran nicht beteiligen möchte, so nicht mehr umsetzbar. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU im Kreisverband Braunschweig fordert, nach vorne zu denken. Mit autonom fahrenden Fahrzeugen erschließt sich enormes Potential für die Zukunft: wir in der Region sind die Autoregion.
weiter

14.09.2018
Neues Format für den 2. Braunschweiger Wirtschaftsdialog Gründerambiente überzeugte 60 Gäste
Speed Dating für Unternehmer - unter diesem Motto fand am 13. September im TRAFO der Wichmannhallen ein Austausch der besonderen Art statt: Rund 60 Gäste aus Braunschweig, Peine und Umland waren der Einladung der Kreisverbände der MIT Braunschweig und Peine gefolgt, um sich einmal auf eine ungewöhnliche und ungezwungene Art kennenzulernen.
weiter

21.06.2018
Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU, Kreisverband Braunschweig, besuchteam 21.06.2018 die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung. Die Behörde hat ihren Sitz in Braunschweig und ist eine relativ kleine Behörde, die nur aus 37 Personen besteht, wobei noch zusätzlich 68 Beauftragte bundesweit als jeweilige Spurensicherer bei Unfällen eingeschaltet werden. Der Leiter der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit führte kenntnis- und detailreich sowie ausgesprochen farbig mit vielen Beispielen in die tägliche Arbeit der Behörde ein.
weiter

19.04.2018
Die Kreisvorsitzende Antoinette von Gronefeld hat mit 100 Prozent die volle Unterstützung erhalten.

Der jetzige Kreisvorstand besteht neben der Vorsitzenden aus Deniz Demirci, Oliver Schatta MdL und Uwe Zimmer als stellvertretendem Kreisvorsitzenden; Jan Hackenberg ist Kreisschatzmeister. Neu im Vorstand sind Christine Sehle als Pressesprecherin und Sabine Worbs-Kehr als Schriftführerin. Als Beisitzer fungieren Jens-Peter Drube und – ebenfalls neu dabei – Timo Dutko. Erstmalig wurden ein Mitgliederbeauftragter (Carius Novak) und eine Datenschutzbeauftragte (Dr. Stephanie Franke) als weitere Vorstandsmitglieder gewählt. Als Vertreter des Kreisausschusses der CDU wurde Florian Schulz, als seine Stellvertreterin Eva Groß gewählt.
Die Wahlen leitete der Hauptgeschäftsführer der Niedersachsen-MIT, Andreas Sobotta aus Hannover.

Nach der Wahl verabschiedete Antoinette von Gronefeld Christel Böwer und Hans-G. Grobelny, die ihrerseits während der Versammlung einen kleinen, jedoch imposanten Rückblick auf ihre Tätigkeit gaben.
Wir sagen noch einmal vielen, vielen Dank!

weiter

28.02.2018
Die Mitglieder der MIT waren am 28. Februar zu Gast im Niedersächsischen Landtag. Eingeladen hatten Oliver Schatta, (MdL und Vorstandskollege der MIT Braunschweig) und Christoph Plett (MdL und Mitglied der MIT Peine). Nach einer beeindruckenden Führung durch das neue Gebäude des Landtages – Oktober2017 fertiggestellt - konnten die Gäste in einem Zeitrafferfilm die Entstehung des neuen Plenarsaales mitverfolgen.
weiter

30.01.2018
Mitglieder und Freunde der MIT waren am 30.01.2018 im Betriebsstandort der Firma DRT GmbH und Co. KG - einem Unternehmen, das Werkzeuge fertigt - zu Gast. Der seit 27 Jahren am Standort tätige Geschäftsführer, Herr Peter Müller, begrüßte und führte die Anwesenden nach einer Einführungspräsentation durch die Fertigung. Der Standort gehört zur DRT Gruppe mit Hauptsitz in Dayton, Ohio und hat sich mit inzwischen 13 Schwestergesellschaften in den letzten 20 Jahren vergrößert.
weiter

15.11.2017
BrauManufaktur Härke Brauereibesichtigung.
Nach der Begrüßung am Brauereitor der Braumanufaktur Härke erfolgte ein Rundgang durch die Brauerei.
weiter

06.11.2017
Volles Haus im „Grünen Jäger“ in Braunschweig-Riddagshausen. Rund 70 Interessierte waren der Einladung der MIT Braunschweig zum 24. Wildessen mit Politik. Die Kreisvorsitzende Antoinette von Gronefeld konnte zahlreiche Hochkaräter aus der Landes- und Kommunalpolitik begrüßen. Besonders hervorgehoben wurde die Anwesenheit von Mitgliedern der MIT Peine. Die Kreisverbände Braunschweig und Peine waren kürzlich eine enge Kooperation eingegangen.
weiter

20.10.2017
Die Mitglieder und Freunde der MIT waren am 17. Oktober zu Gast beim DLR und folgten den Ausführungen des Leiters des Besuchswesens Horst Günther. Nach der Begrüßung der zahlreich Erschienenen folgten die Gäste einer spannenden und aufschlussreichen Präsentation über die zahlreichen Aufgaben der Institute des DLR in Braunschweig. Mit rund 8.000 Mitarbeitern, die u.a. an den Standorten Braunschweig, Köln, Bremerhaven und  Göttingen arbeiten, realisiert das DLR ca. 922 Mio. Euro Gesamterträge in den Bereichen Forschung und Betrieb.
weiter

16.10.2017
Stellvertretender Kreisvorsitzender der MIT zieht in Landtag ein.
Wir gratulieren unserem Vorstandskollegen der MIT, Oliver Schatta zum Einzug in den niedersächsischen Landtag und freuen uns darauf,
dass er auf dieser Ebene auch die Interessen der Unternehmerinnen und Unternehmer vertreten wird.
weiter